Momente vergehen, doch Erinnerungen bleiben.

 

Die Saison 2011/12 in Bildern