Kleine Saisonhighlights


Erlebnisreiche Wochenenden

Erlebnisreiche Wochenenden standen den E-Junioren des FC Grimma ins Haus. Zusätzlich zu den normalen Trainings- und Wettkampfbetrieb unterstützten die Jungs die 1. Herrenmannschaft als Einlaufkinder zum Punktspiel gegen Kickers Markkleeberg. Nachdem sie bereits stunden zuvor erfolgreich über die E-Junioren der Kickers triumphierten, könnte dies wohl einen entscheidenden Impuls zum 2:1 Erfolg der Männer gegeben haben. Einen Tag später ging es zum Leistungsvergleich gegen den Chemnitzer FC mit anschließenden Mannschaftsausflug in den Sonnenlandpark in Lichtenau. Nach der mittäglichen Stärkung, wobei die Eltern fleißig mithalfen, konnten sich die Jungs (und auch ein paar ältere Jungs) noch einmal so richtig austoben. Die beiden Jungs Nic und Hugo hatten am anschließenden Montag noch einen gesonderten Termin. Sie durften der Spendenübergabe der Raiffeisenbank Grimma beiwohnen und einen Scheck in Höhe von 400 € abholen. Wir sagen hiermit recht herzlichen Dank!

 

Aber nicht genug der Erlebnisse, denn am Montag folgte die nächste Überraschung. Porsche und RB Leipzig in Form von Oliver Mintzlaff bedankte sich für das erfolgreiche Leipziger Viertelfinale mit Freikarten das Topspiel der Roten Bullen gegen den FC Bayern München. 

Trainingshalle Adé!

Statt einer Trainingseinheit verabschiedeten sich die E-Jugendkicker von ihrem gewohnten Trainingsumfeld und streiften kurzerhand die Badehosen über. Ein Mannschaftsausflug ins Riff Bad Lausick brachte Abwechslung in die Runde und eine Menge Spaß!

Mal über den Tellerrand schauen...

... hieß es am Mittwoch beim Training der E-Junioren. Dabei blieben die Fußbälle mal im Schrank und es wurden stattdessen Medizinbälle und Bodenmatten ausgepackt. Dazu hatten die Trainer extra einen Trainer vom Turnen eingeladen, der den Jungs mal eine etwas andere Sportliche Betätigung vermittelte. Hier kam der ein oder andere an seine körperliche Grenze aber es gab auch eine Menge zu lachen.